Es blüht im Dezember ohne Unterlass

Bei der Durchsicht meiner Fotos habe ich gesehen, dass es 2016 ähnlich war: meine Löwenmäulchen blühten im Dezember immer noch.
In diesem Jahr ist es wieder so. Die Löwenmäulchen blühen, aber auch meine Fuchsie hat noch wackere Blüten, die der Kälte trotzen.
Einzig der Winterjasmin tut, was er soll und blüht und duftet gut.

Aber auch Kräuter, wie etwa die Zitronenmelisse sprießen aktuell aus dem Boden und ich kann immer noch frische, marokkanische Minze im Garten ernten.
Ich denke, das sollte so nicht sein und kann nicht sagen, dass es mich freut. Aber es ist wie es ist: für die Jahreszeit zu warm.

In der nächsten Woche sollen die Temperaturen in unserer Region auf 15°C steigen.
Was mich wundert, ist dass es Leute gibt, die sich darüber tatsächlich freuen. Ich freue mich jedenfalls nicht.

Bereits 0 Mal geteilt!